rawpixel-378006-unsplash.jpg

Corporate Buddha Mentorship

Wie findet man aus chronischen Stress hinaus und verhindert ein Burnout?

Eine 12 wöchige Transformation vom Corporate Zombie zum Corporate Buddha.

Dreht sich Dein Leben nur noch ums Arbeiten? Ist Dir in letzter Zeit alles zu viel? Fühlst Du Dich unter Dauerstress, reizbar, unruhig, ungeduldig und von sorgevollen Gedanken geplagt?

 

Ist da ein Gefühl von Leere und Mutlosigkeit? Du stehst unter ständigem inneren Leistungs- und Zeitdruck und verausgabst Dich total, so dass Dir jegliche Energie fehlt in Deiner Freizeit was Schönes zu unternehmen.

 

Du bist oft erschöpft, energielos und kannst Deine Batterien irgendwie nicht mehr so richtig aufladen und selbst wenn Du dich mal ausruhst, ist es schwierig sich vom ständigen Gedankenlärm zu lösen und wirklich loszulassen.

 

Deine Gesundheit , dein Schlaf und deine Beziehungen leiden.. Du sehnst Dich nach Entspannung und Erleichterung. Und vielleicht fragst Du Dich manchmal: Warum mache ich das alles, ist das hier, das Leben das ich will?

andrea-natali-267263-unsplash.jpg

Vielleicht ist Dir bereits klar, dass Du so nicht mehr länger weitermachen kannst, doch Du weisst nicht wie Du Deine Situation ändern kannst. Du fühlst Dich alleine damit , irgendwie gefangen und leidest innerlich still. Du kennst vielleicht Arbeitskollegen, die ein sogenanntes "Burnout" hatten und möchtest verhindern, dass Du auch ausbrennst? Sehr vielen Leuten geht es so. Wenige reden jedoch offen darüber. Doch worin liegt der Unterschied zwischen den Menschen, die es schaffen aus dem Stress rauszukommen, ein Burnout zu verhindern und eine neue Lebensqualität zu finden und dejenigen die stecken bleiben und krank werden?

Nach meiner Erfahrung sind folgende Faktoren entscheidend:

toa-heftiba-399395-unsplash.jpg

Prioritise & commit

Es braucht eine klare Entscheidung, dass sich JETZT etwas grundlegend ändern MUSS. Deine Entscheidung, Dein Commitment was zu ändern ist der erste wichtige, alles entscheidende Schritt. Es muss zu einer Priorität werden, dann öffnet sich die Türe zur Veränderung.


Support & system

Aber wie soll ich was ändern? Wo soll ich nur anfangen? Was könnte mir helfen? Viele Betroffene im Hamsterrad wissen schlicht und einfach nicht wie sie was ändern können und nach einer Lösung zu suchen wird zu einer zusätzlichen Überforderung. Die gute Neuigkeit: Mit dem richtigen Wissen, professionellem Support und einem funktionierenden System ist eine erste Veränderung meist innerhalb kurzer Zeit möglich und diese Art von Support biete ich an.

 

Die alten, ungesunden Arbeits- und Lebensgewohnheiten müssen durch neue, positive Gewohnheiten und kurze tägliche Rituale ersetzt werden, um die Veränderung nachhaltig zu machen und zu verankern.

Replace & rebuild

Deine Stressauslöser und schädlichen Gewohnheiten müssen erkannt und durch neue ermächtigende Gewohnheiten ersetzt werden. Tägliche kurze Rituale sind wichtig um diese neuen Gewohnheiten zu verankern. Schritt für Schritt transformiert sich das eingefahrene Verhalten so zu einer neuen bewussteren Lebensweise und besserem Umgang mit Stress.

 

Ein effektiver Umgang mit Stress ist einer der wichtigsten Fähigkeiten die man lernen kann. Die meisten Menschen sind ständig von kleineren und grösseren Stressfaktoren umgeben und diese werden wohl nie komplett aus dem menschlichen Leben verschwinden. Doch wir können Wege finden um mit dem Stress leichter umzugehen und zwar durch einfache Praktiken, mehr Bewusstsein und das Kultivieren gesunder und neuer Gewohnheiten.

 

Mit diesen drei ersten Schritten wird sich Deine Lebensqualität bereits entscheidend verändern. Wenn Du tiefer gehen möchtest, könnte dieser zusätzliche Schritt etwas

für Dich sein:

joshua-ness-97203-unsplash.jpg

Zusätzlicher Schritt:

Purpose & meaning - Your why
Warum machst Du die Arbeit, die jetzt tust? Ist Deine Arbeit Ausdruck eines inneren Rufs, Deiner Bestimmung, Deiner wahren Talente und Passionen? Erfährst Du durch Deine Arbeit Freude und Zufriedenheit, trägst zum Wohl anderer Menschen oder des Planeten bei, bewirkst etwas das Dir am Herzen liegt und lebst gleichzeitig Du in finanzieller Fülle?

Was wäre, wenn das was ich oben beschrieben habe, tatsächlich möglich wäre für Dich?

Wenn Du eine Vision hast, die grösser ist als Du und diese in die Welt bringst, wirst Du nicht ausbrennen sondern aufblühen! Du wirst genügend Energie haben, erfüllt sein und vom Leben geführt werden. Du wirst Morgens mit Freude aufstehen und ein Gefühl von Lebendigkeit erleben. Einer der Hauptfaktoren warum Menschen ausbrennen, ist weil sie in der Arbeit keinen tieferen Sinn (mehr) sehen. Was keinen Sinn und keine Freude macht, schafft man nicht mehr, es ist nur noch Verpflichtung und Last.

Falls Du Dir so eine Unterstützung wünscht, könnte das 12-wöchige Corporate Buddha Program etwas für Dich sein.

Was beinhaltet das 12-wöchige Corporate Buddha Mentorship Programm?

✓ Private Mentoring & Coaching Sessions mit dem Ziel Dich aus dem chronischen Stress raus zu führen

✓ Private Breathwork Sessions

✓ Eine konstruktive Beziehung zu den Gedanken finden. Lass Deine negativen Gedanken nicht Dein Leben bestimmen. Wie man sich von kreisenden Gedanken befreit, sich zentriert und inneren Frieden kultiviert

✓ Finde eine neue Beziehung zu Deinen Emotionen. Wie man mit Wut, Frustration, Selbstzweifel, Angst und Sorge umgeht.

✓ Einladung an allen Breathwork Gruppen (Freitagabends) teilzunehmen

✓ 1 VIP day

✓ Strategien & Techniken für den effizienten Umgang mit Stress

✓ Übernimm wieder die Kontrolle: Wie man aufhört Sklave von smartphones & co zu sein, Ablenkung auf ein Minimum bringt und die Produktivität steigert um mehr Raum zu haben zum LEBEN

✓ Lerne verschiedenen Meditationen für innere Ruhe und Zentrierung. Das wird Dich dabei unterstützen wichtige Entscheidungen von einem Ort innerer Klarheit zu treffen, verbessert die Schlafqualität und verhilft zu einem bewussten Start in den neuen Tag

✓ Wie das Abschalten und Entspannen nach einem strengen Tag gelingt

✓ Verbinde Dich mit Deiner Intuition, inneren Führung und wahren Essenz

✓ Tiefenentspannung durch klassische Massage

✓ 2 kraftvolle Selbsthilfemethoden um belastende Themen zu transformieren. Diese Methoden sind Gold wert und werden Dir ein Leben lang dienen.

✓ 2 x Bachblütenmischungen auf Deine Bedürfnisse zugeschnittten 

✓ Nachhaltige Veränderung kreieren durch kurze, tägliche Rituale 

✓ Persönliche und spirtituelle Weiterentwicklung

✓ Empfehlungsliste für Hörbücher und Bücher

✓ Ein sicherer, liebevoller Raum und professionelle Unterstützung für deine Transformation. Ein Ort an dem Du gehört und gesehen wirst und einen grossen Sprung machen kannst vom human doing zum human being

GettyImages-882155840 (3).jpg

Mit welchen Methoden und Ansätzen arbeite ich?

 

Breathwork, Coaching & Mentoring, Emotional Freedom Technique (EFT), Meditation & Bewusstseinsübungen, The Work of Byron Katie, Trauma-Integrationsarbeit, TRE Tension Release Exercise, Klassische Massage, Bachblüten, Gebet / Intention /Visionsfindung, Verbindung mit der göttlichen Führung, Deeksha Segnungen

Warum ein 12-wöchiges Programm?

 

Angenommen Du möchtest ein richtig guter Tennis-oder Golfspieler werden. Würdest Du nur eine oder zwei Unterrichtsstunden nehmen und erwarten, dass Du danach ein Pro bist? Oder würdest Du einen exzellenten Coach anstellen und Dich über eine längere Zeit mit Deinem neuen Sport beschäftigen? Hier ist es genau dasselbe: Es erfordert ein gewisses Mass an Engagement und Übung um echte Veränderungen in Deiner Lebensqualität herbeizuführen, aus dem Stress rauszukommen, alte Muster abzulegen und eine ausgeglichenere und glücklichere Version von Dir selbst zu verkörpern.

 

Wenn wir in etwas Energie und Geld investiert haben, ist die Bereitschaft dran zu bleiben grösser, auch wenn es vielleicht mal etwas unbequem wird während des Prozess. Ohne diese Verpflichtung geben wir schnell auf und finden Ausreden. Wenn Du Dich klar auf ein spezifisches Ziel ausrichtest und konsequent dran bleibst, werden sich die entsprechenden Resultate zeigen.

luke-ellis-craven-235817-unsplash.jpg

In Dich und Dein Wachstum zu investieren bedeutet, dass Du nicht so schnell aufgibst. Es heisst, dass Du mich als zuverlässige Mentorin an Deiner Seite hast, die auch in Dich investiert und Dich durch alle Phasen Deines Prozess unterstützt.

 

In 12 Wochen gehen wir in eine Tiefe, die in einzelnen Sessions selten erreicht werden kann. Wir bauen eine Vertrauensbeziehung auf, die mir erlaubt Dich kennenzulernen und Dich auf die effizienteste Weise zu begleiten. Ich werde mich ganz Deiner Transformation widmen.

Hier im Westen glorifizieren eine ultra-selbständige und unabhängige Haltung: "Es alleine zu schaffen und keinen zu brauchen." "Hilfe annehmen ist ein Zeichen von Schwäche." Ich finde diese Haltung sehr hart uns selbst gegenüber. Zu erkennen, wann man Unterstützung braucht und sich diese zu holen, sind für mich Zeichen von Weisheit, Stärke und Selbstrespekt.

Meine Geschichte

Vor vielen Jahren habe ich in der Finanzwelt in Zürich gearbeitet. Vormittags war ich die persönliche Assistentin von sehr sehr beschäftigten Menschen: CEOs. Nachmittags habe ich meine eleganten Businesskleider und High-Heels durch weisse fliessende Kleider eingetauscht und bin barfuss in meiner neu eröffneten Praxis für Massage & Coaching rumgeschwebt. Dort habe ich meinen KlientInnen tiefenentspannende Massagen gegeben, Räucherstäbchen angezündet, Meditationstechniken gelehrt und spährische Musik gespielt.

 

Auch wenn die meisten meiner spirituell ausgerichteten Freunde nicht nachvollziehe konnte, wie um Himmels Willen ich in dieser "unspirituellen" Finanzindustrie arbeiten konnte, habe ich es damals wirklich geliebt! Ich mochte es zwischen den zwei so unterschiedlichen Welten zu wandern, ich mochte den Kontrast und fühlte mich glücklich und gut geerdet. Und nach einigen Jahren, wusste ich plötzlich, dass die Zeit reif war, meine ganez Energie in meine Therapie & Coaching Praxis zu stecken. Ich vetraute dieser inneren Führung vollkommen, kündigte meine Arbeit als Management Assistant und begann mich ganz meiner Berufung zu widmen. Das tue ich bis heute.

 

In meinen Jahren als Personal Assistant hatte ich die Gelegenheit den Achetypen des Corporate Zombie (Gegenteil von Corporate Buddha) aus nächster Nähe zu studieren. Ich nenne diese Menschen nicht Corporate Zombies, weil sie fies waren. Ich nenne sie liebevoll und mit einem Augenzwinkern Corporate Zombies, weil sie eine Tendenz haben in einem Zustand von innerem abgeschnitten sein leben. Ein abgeschnitten sein vom jetztigen Moment, von ihren Herzen, ihrem höheren Zweck/Lebensaufgabe, Kreativität, ihrer Passionen und wahren Essenz. Sie leben meist in ständigem Stress, Hast, Anspannung und Ernsthaftigkeit, wie Roboter. Es hat mir weh getan zu sehen, dass Menschen ihre kostbare Lebenszeit auf diese Weise verbringen.

 

Da ich diese Jahre nicht meditierend in einer Höhle in Indien verbracht habe, sondern selbst Teil der Businesswelt war und danach mein eigenes Geschäft aufgebaut habe (wo ich meine eigenen Herausforderungen mit Stress zu lösen hatte) habe ich viel Mitgefühl und Verständnis für Corporate Zombies sowie das richtige Wissen und Methoden um den Weg zum Corporate Buddha Dasein zu weisen!

Was ist chronischer Stress?

(inspiriert von Dr. Joe Dispenza, Neurowissenschaftler)

Alle Organismen in der Natur können kurzfristigen Stress bewältigen: Das Zebra wird von einem Löwen verfolgt, es entkommt dem Löwen, kehrt zum grasen zurück und seine Stressreaktion schaltet sich aus, das Zebra ist wieder in Balance. Wir Menschen hingegen können die Stressreaktion alleine durch unsere Gedanken aktivieren: Der Gedanke an unbezahlte Rechnungen, Probleme bei der Arbeit, Beziehungsprobleme. Während Du über diese Themen nachgrübelst, schaltest Du die Stressreaktion des Körpers ein und wenn Du sie nicht mehr ausschalten kannst, läufst Du Gefahr krank
zu werden. Denn kein Organismus in der Natur kann auf Dauer im Notfallmodus leben und erwarten gesund zu bleiben.

 

Wenn Du Gefahr wahrnimmst, angenommen Dir begegnet aus dem Nichts ein Löwe, schaltest Du eine Stressreaktion ein die man Fight-/Flight (Kampf-/Fluchtmechanismus) nennt, ein uraltes Notfallsystem unseres Gehirns. Wenn sich diese Stressreaktion aktiviert, mobilisierst Du enorme Energie um Dich darauf vorzubereiten entweder zu kämpfen oder zu flüchten. Die Stresshormone Adrenalin und Kortisol werden in hohen Mengen ausgeschüttet.

Klar, wenn Du von einem Löwen verfolgt wirst, ist es äusserst hilfreich, all diese Energie zur Verfügung zu haben. Wenn dieser Überlebensmodus aktiviert ist, ändert sich ausser dem Deine Atemfrequenz, der Mund wird trocken, viel Blut fliesst in die Armeund Beine, Dein Herzrhythmus verschnellert sich und alle Körperfunktionen, die nicht überlebenswichtig sind - wie Dein Mittagessen zu verdauen oder Immunsystemfunktionen - werden vorübergehend heruntergefahren. 

Aber der moderne Mensch begegnet selten Löwen und anderen wilden Tieren auf dem Weg zur Arbeit... doch was wenn es nicht ein Löwe ist, der die Stressreaktion triggert, sondern eine kritische E-Mail vom Boss, der Arbeitskollege mit dem Du das Büro teilst, ein Streit mit Deiner Ex-Partnernin? Wenn Du bereits viel Schwieriges erlebt hast mit Deinem Vorgesetzten oder der Ex-Partnerin, wird Dein Gehirn und Körper genauso auf sie reagieren, als wären sie ein Löwe!

Wenn Du also auf tägliche Dinge reagierst wie: Deinen Arbeitskollegen, den Boss, die Nachrichten, das Verkehrschaos wenn Du zu einem wichtigen Termin musst oder Deadlines bei der Arbeit, wenn Du wütend oder eifersüchtig bist, einen besonders negativen Gedanken hast, Dich ungesund ernährst, schaltest Du genau dieselbe Stressreaktion ein, als würde Dich ein Löwe bedrohen. Dadurch bringst Du Gehirn und Körper aus dem Gleichgewicht, was die Definition von Stress ist. Die meisten Menschen leben 70% der Zeit unter Stress, im konstanten Überlebensmodus (mit aktivierter Kampf-/Fluchtreaktion) was ein grosses Disaster ist für unsere Gesundheit, Wohlbefinden unsere Beziehungen und Kreativität. Unser moderner Lebensstil ist voll von potentiellen Triggern und wir müssen bewusste Entscheidungen treffen um unsere Lebensqualität aktiv zu schützen.

PDF zu den 7 Phasen des Burnout-Syndroms und Videos HIER downloaden.

gregory-hayes-775806-unsplash.jpg

Bist Du am Corporate Buddha Programm interessiert?

Bitte klicke unten auf "Bewerben" und fülle das Formular aus. Ich werde mich innerhalb von 48 Stunden nach Erhalt Deiner Angaben melden. Dann treffen wir uns für ein unverbindliches, kostenloses Gespräch (ca. 45 Min.) in dem wir uns ein wenig kennenlernen können und Du alle Details zum Corporate Buddha Programm bekommst. Danach entscheiden wir ob wir miteinander arbeiten möchten.

Wichtig: Bitte bewirb Dich nur, wenn Dir bewusst ist, dass wir als Team arbeiten werden und ein Grossteil des Erfolgs dieses Programms davon abhängt, wie sehr Du Dich auf den Prozess einlässt, wie offen Du bist für Veränderung und wie bereit Du bist Deine innere Arbeit zu machen, die Übungen daheim anzuwenden (Bsp. Meditation) und zu den abgemachten Terminen zu erscheinen. Wenn Du beim Lesen der letzten Zeilen ein klares JA gespürt hast, dann werden wir ein unschlagbares Team sein und ich freue mich schon auf Deine Bewerbung! Ich sichere Dir meine volle Unterstützung zu sowie ein Programm das funktioniert.